Wir freuen uns sehr, Sie auf unserer Homepage begrüssen zu dürfen.
palliative ostschweiz wurde Ende November 2003 als Verein gegründet und ist eine regionale Sektion von palliative ch. Sie schliesst die Kantone St.Gallen, Thurgau, Glarus, Appenzell AR/AI, und das Fürstentum Liechtenstein ein.
palliative ostschweiz richtet sich in seiner Arbeit nach der
Nationalen Strategie 2010 - 2015

palliative ostschweiz wählt Karin Kaspers-Elekes, Pfarrerin als neue Präsidentin und verabschiedet Daniel Büche

Am 10. April 2014 wählten die Mitglieder der Generalversammlung Karin Kaspers-Elekes, Pfarrerin in Horn als neue Präsidentin des Vereins palliative ostschweiz.

Nach achtjährigem grossem Engagement wurde Daniel Büche von der Versammlung verabschiedet. Karin Kaspers-Elekes würdigte seinen enormen Einsatz für den Verein mit persönlichen und anerkennenden Worten. 

Der Jahresbericht gibt Auskunft über die vielzähligen Aktivitäten im vergangenen Vereinsjahr.

Die Generalversammlung hat die Statutenänderung einstimmig genehmigt. Neu besteht die Möglichkeit einer Gönnermitgliedschaft beim Verein palliative ostschweiz. Damit können auch nicht in Palliative Care Tätige unterstützendes Mitglied von palliative ostschweiz werden.

 

 

 

Ein Angebot des Fördervereins Pro Palliative Betreuung in Kooperation mit dem Palliativzentrum des Kantonsspitals St.Gallen.

Telefonische Fachberatung für Betroffene, Professionelle (inkl. Freiwillige), Institutionen und Organisationen in Fragen rund um die palliative Versorgung während 24 Stunden, rund ums Jahr. Anrufe auf die Hotline sind gratis.

Dies ist ein unkompliziertes, niederschwelliges Beratungsangebot für die Bevölkerung der Ostschweiz, für Fragestellungen zu Palliative Care.

Die zentrale Telefon-Nummer wird von professionellen Palliative Care Spezialistinnen und Spezialisten bedient nach dem Motto:

Ein Anruf genügt und sie erhalten kompetente Auskunft innert nützlicher Frist.

Informationen zum Herunterladen (pdf)

Die Leiterin der Geschäftsstelle, Brigitte Imhof-Manser, steht Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Sie können uns auch per Email kontaktiern.


Auf diesem Flyer finden Sie die Aufgaben und Angebote von palliative ostschweiz.

 

palliative ostschweiz orientiert sein Engagement an der Definition Palliative Care der Weltgesundheitsorganisation WHO aus dem Jahr 2002 und den Statuten der Schweizerischen Gesellschaft palliative ch (www.palliative ch).

Hier können Sie die Definition Palliative Care als PDF herunter laden.

Druckversion
© 2013 all rights reserved | Rechtliche Hinweise | Impressum